Autokredit – Auto mit Kredit finanzieren – Online-Rechner

Bei einem Autokredit handelt es sich im Unterschied zu einem Raten- oder Konsumkredit um ein Darlehen mit einem bestimmten Verwendungszweck. Dadurch ist der Kreditgeber auch teilweise in der Lage, günstigere Konditionen zu gewähren. Dabei bewegt sich die Kredithöhe häufig zwischen 5.000 und 50.000 Euro. Im Gegensatz dazu ist bei den Konsumkrediten die Mindesthöhe häufig etwas geringer (in der Regel um die 1.000 bis 3.000 Euro). Jedoch bei der Maximalhöhe der Kredite sind beide Kreditarten ähnlich aufgestellt.

Kreditrechner

Nutzen Sie den kostenlosen Kreditrechner:

Kreditrechner
Kreditbetrag (Euro):
Laufzeit:
Zinsen (% p.a.):

Alle Angaben sind ohne Gewähr auf ihre Richtigkeit!
Diese Berechnung dient nicht als Angebot!

Jetzt unverbindlich Kreditfinanzierung anfragen:

Easybank Kredit SWK Bank - Autokredit

  • Tragen Sie Ihre gewünschte Kreditsumme im Rechner ein.
  • Wählen Sie die gewünschte Kreditlaufzeit.
  • Tragen Sie Ihre jährlichen Zinsen sein (in % p.a.).
  • Klicken Sie auf “Berechnen“.

Auch bei einem Autokredit erfolgt die Rückzahlung in gleichbleibenden Raten über den vereinbarten Zeitraum hinweg. Somit ist ein Autokredit ein zweckgebundener Ratenkredit, welcher monatlich im Rahmen einer vertraglich vereinbarten Laufzeit zurückgezahlt wird. Dabei dient für den Kreditgeber bei dieser Kreditart das Auto als zusätzliche Sicherheit.

Der Vertragsabschluss

Grundsätzlich stehen hier zwei Möglichkeiten zur Verfügung, einen Autokredit zu beantragen. Man kann dies direkt über einen Händler oder bei einer normalen Bank/im Internet abschließen. Dabei ist eine Finanzierung über einen Händler hauptsächlich bei einem Neuwagen üblich.

Das gilt jedoch auch teilweise für Gebrauchtwarenhändler. Im Hintergrund ist hier häufig eine Autobank vorhanden, die selbst ein Hersteller betreibt (zum Beispiel Volkswagenbank). Aber auch gibt es Kooperationen zwischen den Händlern und normalen Banken. Dabei ist die Händlerfinanzierung eine bequeme Angelegenheit und kann dann, wenn Händler Aktionen fahren, teilweise attraktiv sein. Dabei werden jedoch die Konditionen mit Ausstattungsextras teilweise kombiniert. Auch kann es hier vorkommen, dass Anzahlungen hier anfallen können. Deshalb ist es sinnvoll, ein solches Händlerangebot mit den normalen Autokrediten zu vergleichen.

Die andere Möglichkeit sind die Angebote online oder die Abschlussmöglichkeit über die normalen Banken. Dabei muss bei einer Bank ein entsprechender Antrag separat gestellt werden. Direktbanken bieten gerade bei Autokrediten online gute und attraktive Konditionen. Hier entfällt die Beratungsleistung einer Bank. Deshalb sollte man hier, wenn man sich einen Überblick verschaffen will, einen Autokredit-Vergleich im Internet zu Hilfe nehmen.

Finanzierungsdetails sind auch bei einem Autokredit entscheidend

Auch bei der Aufnahme eines Autokredites ist es wichtig, auf eine passende Laufzeit zu achten. Die Laufzeit hat Auswirkungen auf die jeweilige monatliche Belastung sowie die Gesamtkosten eines Kredits. Dabei sollte man beachten, dass auch hier, je kürzer die Laufzeit ist, desto höher wird die monatliche Belastung ausfallen. Positiv ist jedoch, dass in diesem Fall auch der Zeitraum wesentlich kürzer ist, dadurch, dass Kreditzinsen anfallen. Eine längere Laufzeit dagegen führt zu einer geringeren monatlichen Rate. Welche Laufzeit für einen jedoch das Richtige ist, hängt individuell von der finanziellen Situation des Kreditnehmers ab.

Mit eventuell vertraglich vereinbarten Sondertilgungen können die Kreditnehmer die entsprechende Laufzeit auch verkürzen und sind somit in einem kürzeren Zeitraum schuldenfrei. Bei einer Sondertilgung handelt es sich um eine außerordentliche Sonderzahlung, die dann zusätzlich, wenn es vertraglich vereinbart ist, neben den Monatsraten zu entrichten ist.

Dem Kreditnehmer sollte auch daran gelegen sein, den Kredit schnell zurück zu zahlen. Die Banken oder der Kreditgeber allgemein hat jedoch das Recht, bei einer vorzeitigen Rückführung der Kredit (wenn dies nicht schriftlich vereinbart ist) eine Vorfälligkeitsentschädigung zu verlangen. Deshalb sollte, wie bereits erwähnt, dies bereits beim Kreditabschluss schriftlich fixiert und ausformuliert sein. Dabei ist für eine Vorfälligkeitsentschädigung gesetzlich die Höhe der Gebühr gedeckelt. Die Gebühr liegt seit dem 11.06.2010 bei Ratenkrediten bei maximal 1 Prozent der Restschuld, wenn die restliche Laufzeit länger als 12 Monate beträgt. Wenn die Laufzeit kürzer ausfällt, dürfen maximal 0,5 Prozent der Restschuld als Gebühr anfallen. Auch dürfen in beiden Fällen die Gebührenhöhe nicht die Zinskosten übersteigen, welche bis Ablauf der regulären Laufzeit angefallen wären.

Die Vorteile eines Autokredits gegenüber einer Leasing-Finanzierung

Vor gut 15 – 20 Jahren war das Leasing die erste Wahl bei der Finanzierung eines Autos. Beim Leasing gehört jedoch das Fahrzeug während des Gebrauchs oder der Nutzung durch den Leasingnehmer der Leasinggesellschaft. Dadurch wird dann die Entscheidungsfreiheit des Auto-Nutzers (hierbei ist er von Gesetzes wegen Besitzer und nicht der Eigentümer) stark eingeschränkt. Aus diesem Grund muss bei einem Leasing-Vertrag eine Vollkasko-Versicherung abgeschlossen werden. Wenn das Auto jedoch als Eigentum geführt wird, ist hier auch eine günstigere Teilkaskoversicherung möglich. Ebenso kann das Auto, wenn man Eigentümer ist, jederzeit zum Verkauf angeboten und auch verkauft werden. Eine vorzeitige Kündigung beim Leasingvertrag ist hier schwer möglich.

Auch wird das Auto nach Auslaufen des Leasing-Vertrages häufig zu einem überzogenen Restwert gekauft. Wenn die Finanzierung jedoch über einen Autokredit stattfindet, kann das Auto jederzeit nach 4 bis 5 Jahren auf dem Markt zu den dort vorhandenen Gegebenheiten verkauft werden. Dabei ist dann ein Teil des Kapitals für ein neues Auto durch den Verkauf des alten Wagens schon vorhanden. Auch dieser Punkt spricht für einen Autokredit.

Die Vergleichs-Portale im Internet sparen auch beim Autokredit

Auch vor der Kreditentscheidung für einen Autokredit muss man sich vorher die Frage genau überlegen, welche monatliche Rate man sich leisten, ohne dass dann eine größere Anschaffung für den Haushalt (zum Beispiel Waschmaschine) einen vor große finanzielle Probleme stellt. Deshalb sollte man auch im Vorfeld die ganzen Vergleichsangebote im Internet mit den dort vorhandenen Vergleichsrechnern zu Hilfe nehmen. Dort ist auch die Vergleichsmöglichkeit des Effektivzinssatzes (die tatsächlichen Kreditkosten) integriert. Dadurch erhält man dann einen guten Überblick über die tatsächlichen Kosten, bevor man dann die endgültige Entscheidung trifft.